Vereinigung Chiemgauer Mineralien- und Fossilienfreunde Traunstein e.V.
Vereinigung Chiemgauer Mineralien- und FossilienfreundeTraunstein e.V.

Elisabeth Speckbacher entdeckt ein neues Fossil

Elisabeth und Alois Speckbacher sind seit vielen Jahren begeisterte

Fossiliensammler und absolute Spezialisten auf diesem Gebiet.

Bei einer ihrer Sammelfahrten gelang Elisabeth der Neufund eines

Adlerfarns in der ehemaligen Sandgrube von Haunswies bei

Augsburg. Sie kann sich nun darüber freuen, dass dieses Fossil

ihren Namen trägt

                   Pteridium speckbacherae nov. spec.

Das Fossil kommt aus der oberen Süßwassermolasse Bayerns und

stammt aus grünlichen Mergeln der Phytozone OSM – 3b2 und

ist der erste größere Fund aus dem Badenium – Sarmatium Süd –

Deutschlands.

Wir gratulieren Elisabeth zu ihrem Fund.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Günter Helbig