Vereinigung Chiemgauer Mineralien- und Fossilienfreunde Traunstein e.V.
Vereinigung Chiemgauer Mineralien- und FossilienfreundeTraunstein e.V.

Traunsteiner Mineralien- und Fossilienbörse

Am Sonntag, den 10. November 2019 fand wieder unsere Mineralien- und Fossilienbörse statt. Wieder einmal zeigten unsere Mitglieder was sie alles drauf hatten. Bereits kurz nach der Eröffnung und Begrüßung durch den Vorstand unserer Vereinigung, Günter Helbig, der auch gleichzeitig Börsenleiter ist, war die Aula der Berufsschule gefüllt mit Besuchern und der Besucherstrom hielt auch bis zum Ende der Veranstaltung unvermindert an.

Die Aussteller boten eine Riesenauswahl an Mineralien und Fossilien auf ihren Ständen an und das Sortiment konnte sich hinsichtlich Vielfalt und Qualität durchaus sehen lassen. Trotzdem waren die Preise, gemäß dem Motto der Börse       -          von Sammlern für Sammler -        für jedermann erschwinglich.
Ob es jetzt Cölestine aus Madagaskar, Pyrite aus Spanien, Bergkristalle aus den Hohen Tauern  oder Fossilien aus Marokko waren, alles konnte der Besucher bewundern und natürlich auch kaufen. Trotz des großen Andrangs bot sich immer wieder die Gelegenheit und, auch das ist ein Ziel dieser Veranstaltung, eine Plattform zu sein, um Informationen und Erfahrungen auszutauschen. Besonders erfreulich war es, zu sehen, dass viele junge Besucher da waren, die großes Interesse an den schönen Steinen hatten. Na ja, vielleicht trifft man den einen oder anderen einmal in einem Steinbruch oder beim „Strahlen“ in den Alpen, zu wünschen wäre das.

Fazit, es war eine tolle Börse. Wir bedanken uns bei allen Besuchern und hoffen, dass wir  im nächsten Jahr, dann am 15. November 2020, alle wieder bei uns begrüßen können.

Spendenübergaben

Auch in diesem Jahr konnten wieder Spenden übergeben werden.

 

Netzwerk Hospiz, Verein für Hospizarbeit und Palliativbetreuung

Südostbayern e.V.                                                         1.500,00€

 

Pidinger Werkstätten GmbH der Lebenshilfe BGL        1.500,00€

                       Vereinsausflug 2019

Ausflug am 21. Juli 2019 nach Schwaz und Brixlegg

Der Ausflug zu dem bekannten Silberbergwerk in Schwaz und ins Hütten- und Bergbaumuseum Brixlegg war für alle Beteiligten, und das waren immerhin 42 Personen, ein tolles Erlebnis. Vieles war zu sehen und zu erfahren über Geschichte, Abbautechniken und Schicksale des über viele Jahrhunderte betriebenen Bergbaues. Das Museum in Brixlegg überraschte mit vielen, zum Teil einmaligen, Exponaten ebenso, wie mit der liebevollen Präsentation

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Günter Helbig